Rückblick Vorlesetag

Am 22.11.19 fand wieder der bundesweite #Vorlesetag statt. Ich war diesmal das erste Mal dabei und habe mich sehr gefreut, so viele kleine und große Zuhörer vor mir sitzen zu haben. Als sich das Kamishibai öffnete waren alle Kinder gleich ganz gebannt. Mit Babyzeichen erzählte ich die Geschichte von Sonnenkäfer Paul, der keine Lust hatte mit seiner Familie spazieren zu gehen. Zum Glück kamen alle seine Freunde vorbei und es wurde eine große Runde. Im Anschluss an die erste Geschichte haben auch wir uns ein bisschen bewegt und geschaut wie sich Paul und seine Freunde so fortbewegen.

Als nächstes haben sich die Kinder für den Klassiker “ Die kleine Raupe Nimmersatt“ entschieden. Nach diesem Buch gab es für alle erstmal auch eine kleine Stärkung. Vielen Dank an dieser Stelle an das Team vom Eltern-Kind-Büro Gruna für die tolle Unterstützung! Musikalisch ging es dann mit einem Laternenumzug weiter. Zum Abschluss habe ich mir noch Unterstützung geholt und gemeinsam mit meinem Mann die Geschichte “ der Anderen“ erzählt und musiziert.

Nach einer letzten kleinen Stärkung und dem ein oder anderen Lied auf den Lippen war dies ein schöner Abschluss!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.